Home
Künstler/ Biografie
News
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Galerie_Film 1-4


"trau-m-tag"
Alles rund um die Hochzeit und andere Feierlichkeiten.
02.11.2008 Im Charlottenhof in Klanxbüll.

Passend zur Messe das Hochzeitsportal
www.trau-m-tag.de

Dort finden Sie alles Wissenswerte über die Messe und interessante Informationen.
Das Portal steht seit Anfang 2008 neu im Netz.



Heinz Kocks hat eine neue Technik entdeckt!

Die Knüppeltechnik!!!!

Vom hohen Norden ins bergische Land.
Endlich habe ich Heinz Kocks besucht und neue Informationen für unsere Besucher.

Heinz Kocks geht zum Ursprung zurück.
Er malt nicht mit dem Pinsel sondern mit dem Pinselstiel (Holzstück).

Einige Bilder konnte ich mir auf Fotos ansehen und Zwei fotographieren.
Es entstehen sehr ausdrucksstarke Bilder.


Ihre Iris Ellmann 
 

Experimentelle Kunst von Heinz Kocks

Heinz Kocks probiert z. Z. die neuen Ölfarben (die wasserlöslich sind) aus. Er benutzt die Tube als Pinsel oder Spachtel und trägt die Farbe direkt auf den Maluntergrund auf. Gespannt wie die neue Farbe reagiert entstehen Gemälde, die nicht vorhersehbar sind. Nach dem Auftrag werden die Formen konkretisiert, wie ein Windhauch geht er mit dem Spachtel nachträglich über das Bild. Nach der Trocknung verfestigen sich die Strukturen und aus diesen Überraschungsmomenten entstehen die Konturen und Formen die nicht zu planen sind.





 
Top